FahrerInfo

Willkommen

Allgemeine Information

In den ersten Tagen ist mit einem erhöhten Antreffen gesperrter oder räumlich ungültiger Chipkarten zu rechnen. Entsprechend der geltenden Regelungen sind ausschließlich gesperrte Chipkarten möglichst einzuziehen, eine Einzugsquittung auszudrucken und zur Fahrt ein Ticket zu verkaufen. Räumlich oder zeitlich ungültige Chipkarten (z. B. 9-Uhr-Ticket vor 9 Uhr) verbleiben beim Kunden. Zur Mitfahrt ist ein Ticket zu verkaufen.